kfd St. Bartholomäus Isselburg
kfd St. Bartholomäus Isselburg

Impressum

Verantwortlich:

kfd St. Bartholomäus Isselburg

Gabriele Mager
Haferkamp 14
46419 Isselburg

 

Kontakt:

Telefon: + 49 2874 - 9055918
E- Mail: info@kfd-isselburg.de

Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands auf Pfarrebene ist der Zusammenschluss von Frauen in der Pfarrgemeinde.

 

Sie führt den Namen:

Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands - kfd -  St. Bartholomäus Isselburg

in der Pfarrgemeinde St. Bartholomäus der Seelsorgeeinheit Isselburg.

 

Sie gehört zur kfd-Region Emmerich-Rees-Isselburg und ist ist eingegliedert in den

 

Bundesverband e.V.

und den

Diözesanverband Münster e.V.

Externe Links

Inhalte externer Links werden von uns nicht geprüft. Der jeweiligen Anbieter haftet eigenverantwortlich. Informationen ohne Gewähr

Die Inhalte der Website werden mit grösstmöglicher Sorgfalt recherchiert. Gleichwohl übernimmt der Anbieter keine Haftung für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit und der bereit gestellten Informationen. Die Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors wider.

Datenschutzhinweis

Alle auf der Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten. Hier geht es zur Datenschutzerklärung

Urheberrechtshinweise

Alle auf dieser Website veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung der Anbieter. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen.

Fotokopien und Downloads von Web-Seiten für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch unter namentlicher Nennung der Urheber sind ausdrücklich erwünscht.

Zuwiderhandlungen werden zivil- und strafrechtlich verfolgt.

Kommunikation per eMail

Kommunikation per eMail kann Sicherheitslücken aufweisen. eMails können abgefangen, aufgehalten, eingesehen und manipuliert werden. In Sinne einer effizienten Kommunikation gehen wir bei eingehenden eMail davon aus, zu einer Beantwortung per eMail berechtigt zu sein. Ansonsten weisen Sie in ihrer Mail ausdrücklich auf eine anderweitige von ihnen gewünschte Form der Kontaktaufnahme hin.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.